Ultimative kreative Freiheit

Mit einem umfassenden Digital-Asset-Manager und dem Editor mit Ebenen ist es bei ACDSee Ultimate 10 nicht mehr notwendig, mehrere Anwendungen zu erwerben und auszuführen, um Ihre Ziele in der Verwaltung und der Bearbeitung von Bildern zu erreichen. ACDSee Ultimate 10 kombiniert GPU-beschleunigte Anpassungslayern, die Bearbeitung von RAW-Formaten, Hunderte von Filtern und Anpassungen sowie über Jahrzehnte perfektionierte, den Arbeitsablauf beschleunigende Werkzeuge miteinander und macht das Erstellen professioneller Fotografien, origineller Werbemittel, innovativer Grafiken und wirkungsvoller Bildkunst leicht.


Top Funktionen >

Es folgt eine kleine Auswahl einiger unserer führenden Funktionen...

Work with Vector and Raster Images

Entwicklungsmodus

Nehmen Sie vielfältige parametrische Anpassungen im Entwicklungsmodus vor, der speziell in einer RAW-Konvertierungsumgebung entwickelt wurde, wodurch Sie statt einer Anpassung der Pixel selbst Anweisungen für Anpassungen erstellen können. Arbeiten Sie an RAW- und JPEG-Formaten sowie an anderen Bildformaten.


Add Objects on the Fly

Digital-Asset-Management

Fügen Sie Bewertungen, hierarchische Stichwörter, Kategorien und Standortdaten zu Ihren Bildern hinzu. Durch visuelle Markierungen oder anpassbare Farbetiketten erkennen Sie schnell die Fotos, die weiter verarbeitet werden müssen.

Work with Vector and Raster Images

Nicht-destruktives Bearbeiten mit Anpassungslayern

Mit dem Ebenen-Editor als Zentrale für visionäre, parametrische Fotobearbeitung können Sie Ebenen hinzufügen, die speziell für individuelle Anpassungen ausgelegt sind und die Möglichkeit bieten, sie jederzeit nachzubearbeiten. Dank einer Reihe hinzugefügter Anpassungslayern für Beleuchtung, Farbe, Spezialeffekte, Klarheit und Detailgenauigkeit sind Sie für mutige Innovationen gewappnet.


Add Objects on the Fly

Automatisieren im Handumdrehen

Sparen Sie Ihre wertvolle Zeit bei sich wiederholenden Aufgaben, indem Sie jeden Schritt im Bearbeitungsmodus aufzeichnen und auf andere Bilder anwenden. Dabei wird der gesamte Bearbeitungsvorgang im Prinzip mit einem einzigen Mausklick nachvollzogen. Exportieren Sie Ihre Aufzeichnungen in beliebig viele Dateien in einer Reihe von Dateitypen.

Work with Vector and Raster Images

Verzerrungsnachbearbeitung mit der Objektivkorrektur

Korrigieren Sie Tonnen- und Kissen-Verzeichnung in Ihren Fotos, indem Sie die kalibrierte Korrektur zur Behebung der Verzerrung im verwendeten Objektiv anwenden - selbst chromatische Aberration wird behoben. Ordnen Sie diese Korrektur Ihrem Objektiv zu und legen Sie fest, dass die Korrektur jedes Mal durchgeführt werden soll.


Add Objects on the Fly

Stark und agil

Gleiten Sie dank unserer GPU-gestärkten Ebenen-Engine und den Anpassungen im Entwicklungsmodus in einer beispiellosen Geschwindigkeit durch Ihren Arbeitsablauf. Die Ebenen-Engine lässt die Konkurrenz mit dieser Geschwindigkeit hinter sich und übertrifft Ihre Erwartungen.

Work with Vector and Raster Images

Hochentwickelte Beleuchtungstechnologie

Profitieren Sie von einer sofortigen Belichtungsanpassung mit unserer patentierten Light EQ™-Technologie. Mit Light EQ™ kann Beleuchtung in bestimmten Bereichen angepasst werden, ohne das Bild als Ganzes zu beeinträchtigen.


Work with Vector and Raster Images

Spektrum der Farbsteuerung

Mit Werkzeugen zur intuitiven Farbanpassung können Sie den Farbton, die Sättigung und die Helligkeit feinabstimmen oder dramatisch verändern.

Work with Vector and Raster Images

Ihre leere Leinwand

Erstellen Sie neue Bilder, duplizieren Sie Ebenen und fügen Sie Elemente zu Ebenen hinzu. Holen Sie sich professionelle Ergebnisse durch die Kombination von Bildern, das Scharfzeichnen einzelner Bildbereiche, das Steuern der Ebenen-Opazität, das Erstellen von Masken aus einer Auswahl und vieles mehr.


Add Objects on the Fly

Unterstützung eines Zweitmonitors

Durch die Unterstützung eines Zweitmonitors können Sie Ihre projektbasierten Arbeitsabläufe schnell nachverfolgen.

Was ist neu >

Als erste Digital-Asset-Management-Software mit Ebenen ist ACDSee Ultimate 10 optimal positioniert, um einer noch nie zuvor dagewesenen Bandbreite von Anforderungen bei der kreativen Grafik- und Bildkomposition gerecht zu werden. Durch die Erweiterung einiger parametrische Anpassungen und Effekte, den gezielten Einsatz des Pinsels und spezifisches Auswählen, verbesserte Leistung, Statistiken auf einen Blick und vieles mehr bietet ACDSee Ultimate 10 umfassende Flexibilität beim Erstellen von Bildkompositionen, Fotomanipulationen und innovativen Grafiken ganz nach Ihren Vorstellungen.

Video ansehen (nur in englisch)

Kantenerkennungsauswahl

Mit dem Pinselauswahl-Werkzeug können Sie das Motiv eines Fotos basierend auf von Ihnen zugewiesenen Pixelkriterien genau isolieren. Legen Sie für das ultimative Kantenerkennungs-Werkzeug bestimmte Farb- und Helligkeitswerte für Ihre Auswahl fest. Durch die Kombination mit der Option „Pixel löschen“ können Sie mühelos Bildkompositionen erstellen und Details wie z. B. Haare in Porträts verfeinern.

Video ansehen (nur in englisch)

Spezialeffekte im Entwicklungsmodus

Fügen Sie parametrisch Farbüberlagerungen und Fotoeffekte zu Ihren Bildern hinzu und ordnen Sie Schatten und Lichtern entsprechend Farben zu. Verbessern Sie die Interaktion von Effekten mit dem Bild durch Anpassung der Opazität und Verwendung einer von zwei Dutzend Mischmethoden.

Video ansehen (nur in englisch)

Selektives Zeichnen

-Nicht-destruktive Option verfügbar

Dieser Pinsel hat Schule gemacht. Korrigieren Sie im Entwicklungsmodus (bei den meisten Werkzeugen auch im Bearbeitungsmodus) mit einem Pinsel Anpassungen für Belichtung, Sättigung, Fülllicht, Bildschärfe und Klarheit korrigieren, den sie so einstellen können, dass der Fokus insbesondere auf bestimmten Farb- und Helligkeitsbereichen liegt.

Video ansehen (nur in englisch)

Ihr Arbeitsbereich, Ihr Stil

Passen Sie Ihre Oberfläche Ihrem Stil an. Blenden Sie Modusschaltflächen aus oder passen Sie diese an. Sie können mehr Symbolleisten und Fenster entfernen, verschieben, stapeln und andocken als je zuvor, einschließlich der Symbolleiste im Bearbeitungsmodus und des Filmstreifens. Verschieben Sie sie auf den Zweitmonitor und lassen Sie sich von der Geschwindigkeit des neuen Prozesses überzeugen.


Work with Vector and Raster Images

Freiheit bei der Auswahl

Löschen Sie nach Bedarf ausgewählte Pixel. Passen Sie die Darstellung von Auswahlüberlappungen für eine zugängliche, sachliche Auswahl an.


Add Objects on the Fly

Erweiterungen in Ebenen

Verschieben Sie nicht-destruktiv Ebenen in Bildstapeln. Erstellen Sie Masken aus der Auswahl. Zeichnen Sie Masken weich und invertieren Sie diese und bleiben Sie bei anpassbaren Überlagerungen von Masken auf dem Laufenden. Profitieren Sie von einer Leistungssteigerung der Ebenen-Engine, die auf Ihrer GPU nahtlos ausgeführt wird.

Work with Vector and Raster Images

Dunst entfernen

-Nicht-destruktive Option verfügbar

Das Werkzeug „Dunst entfernen (Dehaze)“ ist jetzt als nicht-destruktive Anpassung verfügbar. Es wurde entwickelt, um Bilder zu retten, deren Schärfe durch Staub, Rauch, Dunst oder andere Partikel beeinträchtigt wird, und Kontrast, Details und verlorene Farben wiederherzustellen.

Work with Vector and Raster Images

Makellose Haut

-Nicht-destruktive Option verfügbar

Kein Bedarf an Grundierung, Concealer oder präziser Bearbeitung. Sie können mit dem Hautton-Werkzeug parametrisch Hauttöne ausgleichen, den Glanz wiederherstellen und Unreinheiten und Makel glätten, ohne dabei Zeit zu verlieren.


Add Objects on the Fly

Weniger Rauschen

-Nicht-destruktive Option verfügbar

Nutzen Sie die Vorteile der dynamischen, nicht-destruktiven Rauschunterdrückung mit Einstellungen, die entwickelt wurden, damit die Details in Ihren Bildern erhalten bleiben. Legen Sie den beizubehaltenden Detaillierungsgrad fest, um sicherzustellen, dass nur die Artefakte verloren gehen.

Work with Vector and Raster Images

Aus der Vogelperspektive

Durch die beachtliche Leistungssteigerung haben Sie jetzt noch mehr Möglichkeiten zum Filtern im Fotomodus, um Fotos aus bestimmten Bereichen Ihrer Festplatte, Ihres Microsoft OneDrive™ oder Ihrer gesamten Bildersammlung anzuzeigen. Legen Sie den Fotomodus fest, um verwaiste Dateien in Sepiatönung zu erkennen, und zeigen Sie Pop-ups mit anpassbaren Metadaten an.

Work with Vector and Raster Images

Schnell erstellte Statistiken

Greifen Sie schnell auf Datei-, Kamera- und Datenbankstatistiken zu und durchsuchen Sie diese.


Work with Vector and Raster Images

Und mehr Mischmethoden

-Nicht-destruktive Option verfügbar

Kombinieren Sie eine Vielzahl neuer Mischmethoden mit Opazitätsanpassungen für eine noch kreativere Kontrolle über die Darstellung kombinierter Ebenen.

Work with Vector and Raster Images

Flexibles Zeichnen

Sie können jetzt über einen Rechtsklick mit dem Korrekturpinsel-Werkzeug bei einer Zeichnung ohne großen Aufwand zwischen den Vordergrund- und Hintergrundfarben wechseln.


Weitere verbesserte Funktionen:

Verbesserte Geschwindigkeit und Leistung, mit GPU-gestärktem Entwicklungsmodus und Ebenen-Editor

Erhöhte Stabilität

Aktualisierte Objektivkorrekturprofile

Leichterer Zugriff auf die Farbpalette für den Ebenen-Editor

Verbesserte Objektiverkennung

 

 

Ebenen >

Sie können im Ebenen-Bereich Effekte und Formen zu Ihren Fotos hinzufügen, Bildmanipulationen und Bildkompositionen erstellen, an einem einzelnen Element in einem Bild arbeiten, ohne andere Bildbereiche zu ändern, und vieles mehr.

Your Blank Slate

Von Grund Auf Neu

Erstellen Sie Bilder, von Grund auf um sie mit all Ihrer Kreativität zu füllen. Fügen Sie Texte, Wasserzeichen und Bildelemente in die Ebenen, passen Sie Größe, Farbtiefe und Hintergründe Ihren Wünschen an.

Brush

Goodbye zu Einschränkungen

Verabschieden Sie sich von den üblichen Einschränkungen, die oft beim Erstellen und Duplizieren von Ebenen und einbinden von Effekten in Bildbereichen auftreten. Holen Sie sich professionelle Ergebnisse durch die Kombination von Ebenen und innovativen Bearbeitungswerkzeugen.

When Two Become One

Wenn zwei eins werden

Nutzen Sie Ebenen von Bildern, um so auffallendere Hintergründe herzustellen, um die Illusion einer größeren Schärfentiefe zu erstellen oder zapfen Sie einfach Ihre künstlerische Seite an für einen surrealen Effekt.

Mask it

Legen Sie Masken an

Genießen Sie unbegrenzte Möglichkeiten mit der Fähigkeit, durch Masken die Transparenz Ihrer Ebenen zu steuern. Blenden Sie Elemente oder Teile der Bilder mit weißem oder schwarzem Pinsel, kombinieren Sie Bilder und erstellen Ebenenmasken.

All in How You Stack it

Alles so, wie Sie es stapeln

Ändern Sie das Aussehen Ihrer Kunstwerke, indem Sie Ebenen von vorne nach hinten oder hinten nach vorne verschieben. Ändern Sie die Stapelreihenfolge der Ebenen so wie Sie es brauchen oder möchten.

Practical Maneuvering

Praktische Manövrieren

Holen Sie sich Ergebnisse mit Leichtigkeit. Verwenden Sie das Verschieben-Werkzeug zum justieren, verschieben, drehen und schieben Ihrer Ebenen an die richtige Stelle.

Commit to Your Vision

Realisieren Ihrer Visionen

Verwirklichen Sie Ihr Design durch die Zusammenlegung der Ebenen. Erreichen Sie eine schlanke Datei, die Ihren Computer nicht ausbremst, egal wie viele Ebenen Sie erstellen.

Double Up

Zeit ist Geld

Sparen Sie Zeit mit der Fähigkeit, eine Auswahl eines Bildes oder ganze Bilder zu kopieren und als neue Ebenen einzubinden.

No Commitment Additions

Keine Zugeständnisse

Einfügen von Text und Wasserzeichen auf ihren, eigenen jeweiligen Ebenen, so dass Sie diese jederzeit bearbeiten und verändern können, ohne Auswirkungen auf andere Elemente des Bildes.

Out of Sight

Nu ist er weg

Vereinfachen Sie Ihren Bildbearbeitungsablauf mit der Fähigkeit, Ebenen zu verbergen.

Fresh Flexible Format

Brandneues Flexibles Format

Profitieren Sie von dem neuen .acdc Dateiformat. Es erlaubt Ihnen, Ihre Ebenen, in der Zukunft weiterhin einzeln zu bearbeiten ohne das Bild glätten zu müssen.

Nix Those Pixels

Oh diese Pixel

Entfernen Sie unerwünschte Pixel mit dem Radiergummi-Werkzeug, um sie transparent zu machen. Tilgen Sie Fotoabschnitte, um die darunter liegende Ebenen zu offenbaren.

Get Your Fantasy On

Fantasieren Sie

Koppeln Sie einzelne Ebenen mit verschiedenen Bearbeitungsfiltern, Effekten oder Einstellungen für eine vollständige Bildbearbeitungsfreiheit. Fügen Sie einen oder mehrere unterschiedliche Effekte auf unterschiedliche Ebenen oder einen Teil einer Ebene.

Precision Targeting, Layer by Layer

Zielgenaue Präzision, Ebene für Ebene

Punktgenau, zusammen mit ultimativer Bearbeitungsfreiheit, kombiniert mit der Funktionalität Pixel Targeting und Ebenen. Selektive Pixelbearbeitung mit einer Vielzahl von Werkzeugen, mit denen Sie auf bestimmte Farben und Töne in jedem Bild, auf jeder Ebene Einfluß nehmen können.

Let it Shine Through

Lassen Sie das Licht ein

Füllmethoden und Deckkrafteinstellungen geben Ihnen kreative Kontrolle über das Aussehen der kombinierten Ebenen.

Brush it Up

Pinseln Sie über

Pinseln Sie Farbe auf Ihre Bilder, Zeichnen Sie Formen, oder verwenden Sie Ebenenmasken, um Teile der Ebenen zu zeigen oder zu verbergen.


Modi

Verwaltungsmodus >

Im Verwaltungsmodus können Sie Ihre Bilder durchsuchen, sortieren, katalogisieren und finden sowie auf alle benötigten Ressourcen zum Teilen zugreifen.

Folder Tree

Klare Ordneransicht

ACDSee zeigt Ihre Dateien in dem gleichen Stil an, wie Sie es von der Ordnerstruktur Ihres Betriebssystems gewohnt sind, sodass keine Verwirrung gestiftet wird.

(No) Importing

Kein Importieren

Stellen Sie direkt eine Verbindung zu den Ordnern auf Ihrem Computer her, ohne Importieren in eine separate Bibliothek. Passen Sie Ihren Arbeitsbereich Ihrem Stil an, wechseln Sie zwischen mehreren Datenbanken und greifen Sie auf externe Editoren zu.

Batch

Blitzschnelle Stapelverarbeitung

Führen Sie in Bilderstapeln einige Arbeitsablauf-Schritte gleichzeitig aus, unter anderem Bearbeitungsvorgänge, Format- und Farbraumkonvertierungen, Größenänderungen, Benennungen und vieles mehr. Diese speichern Sie einfach als Voreinstellungen ab, und das nächste Mal geht es noch schneller.

Metadata

Metadaten

Genießen Sie vollständige Unterstützung für EXIF-, IPTC- und XMP-Metadaten. Sparen Sie Zeit, indem Sie Voreinstellungen für die laufende Nutzung oder das Teilen erstellen und Metadaten direkt kopieren und einfügen. Sie können auch wertvolle Details entfernen, um geschützte Informationen geheim zu halten.

Search

Keine sinnlose Suche mehr

Finden Sie Bilder basierend auf Metadaten, Dateieigenschaften, Datum, Ereignis, Schlüsselwort, Bewertung, Farbetikett und GPS-Position. Erstellen und speichern Sie detaillierte Suchen. Geben Sie einzelne Wörter oder Phrasen ein, suchen Sie nur in bestimmten Ordnern, beschränken Sie die Suche auf die Dateiinformationen Ihrer Kamera oder finden Sie dieses eine bestimmte Bild über die Schnellsuche.

Organize

Auswahlen

Mit Auswahlen zum Organisieren und Durchsuchen können Sie die richtigen Fotos im richtigen Arbeitsablauf schnell nachverfolgen. Sie können Hierarchien in Auswahlsätzen oder smarte Auswahlen mit einer Suche erstellen und diese jederzeit zurückgeben.

Map

Zuordnung

Finden und organisieren Sie Ihre Fotos nach dem zugehörigen Dateipfad, zeigen Sie den Dateipfad der Bilder oder die umgekehrte Geokodierung unmittelbar über GPS-fähige Kameras an oder geben Sie die Informationen schnell selbst ein.

SeeDrive - NEW

Einfache Umwandlung von Lightroom™ nach ACDSee

Sind Sie es leid, Ihre Fotos in eine Anwendung zu importieren, statt dass die Anwendung sie einfach direkt von Ihrer Festplatte liest? Sie können Ihre Lightroom™-Datenbank in ACDSee importieren, wobei Ihre Lightroom™-Sammlungen weiter angezeigt und bearbeitet werden können. Dadurch profitieren Sie weiterhin von den Stunden, die Sie mit der Katalogisierung beschäftigt waren.

Foto-/Ansichtsmodus >

Gewinnen Sie durch das Anzeigen aller Ihrer Fotos nach Datum im Fotomodus eine neue Perspektive auf Ihre Bildersammlung. Betrachten Sie Fotos in beliebiger Größe und Auflösung, spielen Sie Mediendateien ab und setzen Sie Ihren Katalogisierungs-Arbeitsablauf im Ansichtsmodus fort.

Gestures

Windows Touch Gestures™

Durchsuchen Sie Ihre Fotosammlung mit einer Fingerbewegung. ACDSee Ultimate 10 unterstützt Windows Touch Gestures™-fähige Geräte.

Auto Lens View

Ansicht „Auto-Objektiv“

Sehen Sie mithilfe der Ansicht „Auto-Objektiv“, wie Ihre Bilder mit einer Vielzahl von Filtern aussehen würden.

Auto EQ

Auto EQ ohne Zugeständnisse

Erleben Sie Ihre Bilder mit einem sofortigen Belichtungsboost, wenn Sie diese mit Auto EQ anzeigen.

Secondary Monitor Support

Unterstützung eines Zweitmonitors

Dank der Unterstützung eines Zweitmonitors können Sie ein großes Vorschaubild des ausgewählten Fotos direkt während des Auswahlprozesses ansehen, ohne irgendetwas zu verpassen.

Secondary Monitor Support

Fotomodus

Sehen Sie Ihre gesamte Fotosammlung oder Microsoft OneDrive™-Sammlung ein, indem Sie diese nach Jahr, Monat oder Tag durchsuchen. Finden Sie bequem Ihre Position in riesigen Auswahlen durch die Pop-up-Datumsangaben und -Metadaten.

Secondary Monitor Support

Auflösungsrevolution

Durch die Unterstützung hoher DPI-Werte in ACDSee können Sie jetzt Ihre Bilder auf 4K-Monitoren in scharfen, kompromisslosen Details anzeigen.

Secondary Monitor Support

Ansicht entfernen

Verwenden Sie den Ansichtsmodus, um Ihre Bilder in voller Größe und in verschiedenen Formaten mit unvergleichlicher Geschwindigkeit anzuzeigen, schnell durch Ihre Sammlung zu blättern und mit dem Katalogisieren fortzufahren. Untersuchen Sie die Bilder detailliert mit dem Zoom, dem Navigator, der Lupe oder dem Histogramm.

Entwicklungs-/Bearbeitungsmodus >

Mit den nicht-destruktiven Anpassungs-Werkzeugen im Entwicklungsmodus ändern Sie Belichtung, Weißabgleich, Farbprofil oder schärfen Bilder, reduzieren Bildrauschen und vieles mehr. Korrigieren und verbessern Sie Fotos mit pixelgenauen Bearbeitungs-Werkzeugen oder erstellen Sie Kompositionen und Grafiken mit dem Ebenen-Editor.

Pixel Targeting

Pixel Targeting

Passen Sie einzelne Pixel mit einer Reihe von Werkzeugen im Bearbeitungsmodus an, mit dem Fokus auf bestimmte Farben und Farbtöne im Bild. Sogar auf Hauttöne!

Edit Mode Fill Tool

Füll-Werkzeug im Bearbeitungsmodus

Verwenden Sie für schnelle Optimierungen das Füll-Werkzeug im Bearbeitungsmodus, um eine Farbe auszuwählen, die mit Ihrer ausgewählten Hintergrundfarbe bereichert werden soll.

History Window

Verlaufsfenster

Zeigen Sie den Verlauf Ihrer Anpassungen an und kehren Sie zu einer bestimmten Anpassung zurück, unabhängig davon, wie viele Änderungen Sie vorgenommen haben. Sie können auch alle Änderungen auf einmal rückgängig machen.

Filters

Verzaubern Sie Ihre Bilder

Mit einer stetig wachsenden Auswahl von Spezialeffekten ist es ganz einfach, dem Gewöhnlichen einen Anstrich von Paradiesisch zu verpassen.

Heal and Clone

Reparieren und klonen

-Nicht-destruktive Option verfügbar

Entfernen Sie Fehler, Flecken und andere ungewollte Objekte mit Optionen für Reparatur und Klonen.

Advanced Color

Farb-EQ

-Nicht-destruktive Option verfügbar

Passen Sie einzelne oder allgemeine Farben mit Farb-EQ-Werkzeugen an. Subtile Feinabstimmung oder dramatische Veränderung des Farbtons, der Sättigung und der Helligkeit.

Gradients

Flexible Verläufe

-Nicht-destruktive Option verfügbar

Mit den neuen linearen und radialen Verläufen als Teil Ihres Zeichen-Werkzeugarsenal können Sie in einer geraden Linie oder kreisförmig nach außen arbeiten. Passen Sie die Opazität an, und treffen Sie für vollständige kreative Flexibilität eine Auswahl aus einer langen Liste von Mischmethoden.

Sharpening

Smarter schärfen

-Nicht-destruktive Option verfügbar

Begrenzen Sie unscharfe Halos, verwischen Sie Bildrauschen, Texturen und Zielkanten, bestimmen Sie die Menge an geschärften Pixeln um jede Kante und geben Sie den Helligkeitswert der Pixel innerhalb einer Kante an, bevor Sie diese scharfzeichnen.

Split Toning

Teiltonung

-Nicht-destruktive Option verfügbar

Übernehmen Sie die volle Kontrolle über das Gleichgewicht der Töne in den Schatten und Lichtern Ihres Bildes. Tönen Sie Lichter mit einer Farbe und Schatten mit einer anderen. Nehmen Sie farbtonbasierte Helligkeitsanpassungen an Ihren Schwarzweißbildern vor und fügen Sie Ihren Schwarzweißbildern einen bestimmten Farbton zu.

Navigation Window

Erweiterte Bearbeitungsmöglichkeiten mit Unterstützung für das Photoshop™-Plugin

Erweitern Sie Ihre kreativen Möglichkeiten durch die Fähigkeit, Photoshop™-Plugins in Ihren Anpassungsarbeitsablauf im Bearbeitungsmodus zu importieren und anzuwenden. Erstellen Sie Ihre eigenen Filter und verwenden Sie diese in Kombination mit erstklassigen Bildbearbeitungs-Werkzeugen.

ACDSee 365 >

ACDSee 365 bietet Ihnen stressfreien Zugriff auf weitere innovative Softwarelösungen, Teilen Ihrer Bilder mit anderen, Cloud-basierte Fotoverwaltung und Speicher.

ACDSee 365

Nutzen Sie die Cloud

Sichern, speichern und organisiert bleiben - Ihre Fotos stehen für Sie bereit, wann immer Sie sie brauchen. Das voll integrierte ACDSee 365 macht es leicht, Ihre besten Bilder mit Freunden, Familie und der Community zu teilen.

SeeDrive - NEW

SeeDrive

Greifen Sie schnell und ohne großen Aufwand auf Ihre Online-Bilder zu und verwalten Sie diese, steuern Sie Einstellungen für den Datenschutz und geben Sie Inhalte für Ihre Fans frei- alles bequem über den Verwaltungsmodus.

Dashboard >

Im Dashboardmodus werden Statistiken zu Ihren Dateien, Ihrer Datenbank und der Kameranutzung ohne Vorbereitung bereitgestellt.

ACDSee 365

Kamerainhalte

Im Dashboardmodus wird Folgendes grafisch dargestellt: Ihre monatlichen und jährlichen Fotozähler, welche Kamera Sie am häufigsten verwenden, Ihre bevorzugte ISO-Einstellung, die Auflösung und mehr.

ACDSee 365

Datenbankdetail

Erheben Sie mühelos Datenbankstatistiken, z. B. zu Dateipfad, Größe, Sicherungsinformationen, einem Ausfall Ihrer Objekte und mehr.

Und mehr >
PicaView

PicaView

Zeigen Sie aktiv eine Vorschau Ihrer Dateien über das Kontextmenü des Betriebssystems an, ohne eine Anwendung öffnen zu müssen - mit ACDSee PicaView.

Smart Indexer

Festlegen und fertig

Der Smart Indexer katalogisiert Ihre Ordner und fügt sie der ACDSee-Datenbank zu, wenn Ihr Computer nicht genutzt wird. Der Smart Indexer weiß, wenn Sie Änderungen vorgenommen haben, und hält alles automatisch auf dem neuesten Stand.

Color Management

Farbmanagement

Das Farbmanagement von ACDSee begegnet Farbkonsistenzproblemen, die bei der Verwendung mehrerer Geräte entstehen können.

Archiving

Archivierung

Schützen Sie, was wertvoll ist. Archivieren Sie Ihre Auswahl in ZIP-Ordnern, auf DVD oder Blu-Ray-Discs und mit Sicherungen auf externen Festplatten oder in ACDSee 365.

Sharing

Nahtloses Teilen

Verteilen Sie Ihre Bilder über E-Mail, oder laden Sie sie bei flickr™, SmugMug™, Zenfolio™ und auf Facebook™ hoch. Alternativ können Sie die Bilder mit FTP in Webspaces hochladen.

Zurück nach oben ↑

Systemvoraussetzungen

Sie benötigen Sie eine gültige E-Mail-Adresse und eine Internetverbindung, um Ihre Software zu aktivieren, Ihre Abonnements zu validieren oder auf Online-Dienste zugreifen zu können.

Hardware

  • Intel® Pentium® 4 oder AMD Athlon® 64 Prozessor (2 GHz oder schneller)
  • 2 GB RAM (6 GB RAM empfohlen)
  • Video RAM (VRAM) Voraussetzung - 512MB
  • DirectX 10 kompatible Grafikkarte
  • HighColor-Grafikkarte mit einer Auflösung von 1024 x 768 (1280 x 1024 empfohlen)
  • 2 GB freier Festplattenspeicher

Software

  • Microsoft® Windows® 7 (SP1), Windows® 8, Windows® 8.1 & Windows® 10 (nur 64-bit Versionen)
  • Microsoft® Internet Explorer® 9+
  • Microsoft® DirectX® 10.0 oder neuer
  • Windows Media® Player 9.0

 

  Zurück nach oben ↑

 


Laden Sie sich die kostenlose
30 Tage Testversion herunter
und testen Sie Ultimate 10!


Kaufen Sie die Ultimate 10
Vollversion,
jetzt für nur 114,95 €


Chatten Sie mit unserem Team um mehr über Unternehmen und Volumenlizenzen zu erfahren!


30-TAGE-GELD-ZURÜCK-GARANTIE

Unsere 30-Tage-Garantie bedeutet, dass Sie uns nur zu benachrichtigen brauchen, wenn Sie nicht rundum zufrieden sind,
um den Betrag für das betreffende gekaufte ACDSee-Produkt zurückerstattet zu bekommen.