ACD Systems International
Über



Über

ACD Systems International Inc.

ACD Systems ist einer der größten und angesehensten unabhängigen Anbieter für digitale Bildbearbeitung und -verwaltung weltweit. Das Unternehmen wurde 1993 in Texas vom Technologie- und Bildvisionär Doug Vandekerkhove gegründet. Vandekerkhove sah die bedeutsame Annäherung zwischen analog und digital in den 80er Jahren voraus (Druck, Foto, Scans, Video und Metadaten) und revolutionierte die Einsatzart analoger und digitaler Informationen in Vorreitern von Web-Applikationen. Aktuell hält ACD Systems sieben Patente und ACDSee-Produkte sind weltweit millionenfach im Einsatz.

ACD Systems hat Niederlassungen in den Vereinigten Staaten und Kanada und wird von einem Team globaler Vertriebspartner unterstützt. Zur Produktfamilie gehören u. a. die Foto-Bearbeitungs- und Management-Lösungen ACDSee Pro 5, ACDSee Pro Mac und ACDSee 14 sowie die Illustrations-Software Canvas für technische Zeichnungen. Das Unternehmen bedient Millionen von Verbrauchern, kleine bis mittelständische Firmen und Großkunden sowie Regierungsbehörden und Bildungseinrichtungen.

Produkte von ACD Systems finden u. a. Einsatz im Architektur-, Ingenieur- und Konstruktionswesen, Versicherungswesen, in Fertigung, Luftfahrt sowie Bau- und Automobilindustrie, Behörden, Bildungswesen, Spiele-Industrie, Technologiemarkt, Gesundheitssektor sowie in Bio-, Öl-, Gas- und Energieindustrie. Zu den Kunden zählen General Motors, Caterpillar, Boeing, The New York City Fire Department, NASA, CNN und die Royal Canadian Mounted Police. ACDSee Software war ebenso bei der Produktion des Films "Titanic" im Einsatz. Die Filmemacher haben erkannt, dass nur ACDSee die Tools zur Darstellung, Bearbeitung und Verwaltung bietet, die für die zahlreichen und komplexen Entwicklungsaufgaben und Anforderungen an die Bildverwaltung benötigt wurden.